NARANDO

narando-logo

Das Unternehmen:  

narando – Hör’s doch!

Speziell für Pendler bietet NARANDO innovative Lösungen, um interessante Online- & Printartikel mobil und effizient vorgelesen zu bekommen. Publisher profitieren von einer gesteigerten Reichweite und Sprecher von einem neuen Dienstleistungsmodell. 

NARANDO setzt für die Vertonung langlebiger Artikel auf menschliche Sprecher und für Nachrichtenartikel auf Text-To-Speech-Algorithmen. 

Ein intelligentes Werbekonzept mit interaktiven Elementen macht NARANDO außerdem besonders attraktiv für Vermarkter. Für den werbefreien Konsum und zusätzliche Inhalte wird eine Premium-Version angeboten.

Auf Vermarktungsseite profitiert NARANDO von mächtigen Multiplikatoren. Durch intelligent eingesetzte Plug-Ins auf den Publisher-Webseiten platziert sich NARANDO genau dort, wo für den Endnutzer der Bedarf nach einer zeitsparenden Lösung bzw. einer Audio-Version entsteht.

Das Gründerteam:

narando-team

Mit Christian Brandhorst und Philip Kleimeyer sind wichtige Ressourcen und Fähigkeiten bereits fest im interdisziplinären Gründerteam verankert. Seit dem Jahr 2010 arbeiten sie zusammen an verschiedenen Projekten und Startups.

Christian Brandhorst (M.Sc. RWTH) hat Wirtschaftsingenieurwesen studiert, gestaltet die Vermarktung von NARANDO und ist an der konzeptionellen Produktentwicklung beteiligt.

Philip Kleimeyer (B.Sc. FHDW) verfügt als Wirtschaftsinformatiker mit mehrjähriger Berufserfahrung über weitreichende IT-Kenntnisse und leitet die Entwicklung von NARANDO.

Die Zusammenarbeit mit dem Gründerzentrum:

Das Team von NARANDO ist eng mit dem Gründerzentrum verbunden. Schon während des Studiums konnte Christian Brandhorst diverse Entrepreneurship-Veranstaltungen wahrnehmen und wurde außerdem für einen Austausch mit dem Austin Technology Incubator ausgewählt.

Speziell für NARANDO hat das Team von Beratungsdienstleistungen des Gründerzentrums profitiert. So wurde u.a. der Antrag auf das EXIST-Gründerstipendium des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) vom Gründerzentrum begleitet. Das Team konnte NARANDO außerdem auf dem Investoren und Businessangel Tag (IBAT) präsentieren und am HiQ24-Startup-Slam teilnehmen. Beide Veranstaltungen wurden vom Gründerzentrum organisiert.

Preise und Förderungen:

  • Zweiter Platz HiQ24 Startup-Slam 2013
  • Nominee NUK Businessplanwettbewerb (Stufe 1) 2014
  • Finalist AC² Businessplanwettbewerb 2014
  • Finalist Startklar-OWL Businessplanwettbewerb 2014
  • Gefördert durch das EXIST-Gründerstipendium

Kontakt:

Christian Brandhorst
cbrandhorst@narando.de
+49 (0) 151 24156303
www.narando.de

0 Kommentare

Kommentar verfassen