ExpertenFragen – Entwicklung US-Geschäft

Am Mittwoch, den 15. Juli 2015 von 15-17 Uhr, findet am Gründerzentrum der RWTH Aachen, Kackertstr. 7 (Raum 301) die Veranstaltung „Expertenfragen“ statt.

Beim Format „Expertenfragen“ können 20 Teilnehmer [m/w] ihre Fragen rund um den Themenkomplex „Gründung US-Tochter“ direkt an den Managing Director/Co-Founder Carsten Müller der m2p-labs GmbH, einem ehemaligen, heute erfolgreichen Start-up Unternehmen der RWTH Aachen, stellen. Außerdem steht Michael Hüllenkremer, Managing Director/ Founder Office1996 GmbH, mit Informationen rund um haftungsrechtliche Fragestellungen zur Verfügung.

Folgende Fragen werden in dem Workshop beleuchtet/ Antworten zur Verfügung gestellt:

  • Welche Erfahrungen hat m2p-labs GmbH mit seiner US-Tochter m2p-labs Inc. gesammelt?
  • Welche Kosten waren/ sind damit verbunden und hat sich das gelohnt?
  • Was muss der [Start-up] Unternehmer [m/w] hinsichtlich der Unternehmens- und Produkthaftung wissen?

 

Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer kostenfrei. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich. Die Ansprechpartnerin für dieses Format ist Denise Fischer (fischer@gruenderzentrum.rwth-aachen.de), die für Rückfragen gerne zur Verfügung steht.

Anmeldung:

Vorname

Name

E-Mail-Adresse

Die Gründungsidee in einem Satz

Möchten Sie an der Veranstaltung alleine oder im Team teilnehmen?

Hiermit melde ich mich für die Veranstaltung Expertenfragen, am 15. Juli 2015, an.