BetriebswirtIn oder WirtschaftsingenieurIn mit Vertriebsleidenschaft für ein EXIT FT Projekt

Was dich erwartet

GREENbimlabs ist ein EXIST Forschungstransfer I Projekt, das nach seinem Ablauf als ein technisch-innovatives Start-Up aus dem Lehr- und Forschungsgebiet für Bauplanung und Baurealisierung/RWTH Aachen ausgegründet werden soll.

Im Fokus steht die Entwicklung einer Softwareplattform für die Modellierung, die Simulation und die Optimierung von Materialkreisläufen, Rezyklierbarkeit und Wiederverwendbarkeit von Materialien und Elementen und der daraus entstehenden Gebäudelebenszykluskosten. Die Software kann sowohl zur Simulation und Optimierung von dem Materialeinsatz in den Designphasen, wie auch in den späteren Lebenszyklusphasen, zur Planung von Umbauten, für Renovierungs-, Instandsetzungs- aber auch Abrissarbeiten eingesetzt werden. Die Softwareplattform basiert auf BIM, einem revolutionären Gebäudeplanungs- und Managementsystem für die Bauindustrie, mit einem weltweit exponentiellen Marktwachstum in den letzten Jahren.

Das Unternehmen wird bei Erfolg eine neue Nische in dem Markt für nachhaltiges Gebäudedesign- und Optimierung erschaffen, sowohl den starken europäischen und internationalen BIM-Marktwachstumspotenzial erschließen.

Für die Entwicklungsphase und Ausgründung des Technologie-Spin-Offs wird ein/-e Mitarbeiterin/Mitarbeiter gesucht, welche/-r zunächst die Marktsondierung und Vertrieb, maßgeblich in Deutschland, übernimmt und erste Kontaktgespräche direkt mit den Kunden führt. Die/Der Mitarbeiterin/Mitarbeiter begleitet zudem die nachfolgende Akquisition, Verkaufsgespräche und Vergaben. Weitere Aufgabengebiete sind die Mitgestaltung und die Federführung bei der Entwicklung von möglichen Geschäftskonzepten, der Erstellung eines Businessplans und die Erarbeitung von geeigneten Marketing- und Verkaufsstrategien.

Was Du mitbringen sollst

Du hast ein Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen bzw. in einer ähnlichen Fachrichtung absolviert. Du verfügst optimalerweise über die technische Kompetenz, um selbständig Kundengespräche zu führen und den Vertriebsweg maßgeblich aufzubauen. Du hast eine selbstständige, analytische Arbeitsweise und kannst auch in stressbehafteten Situationen einen souveränen und pragmatischen Überblick zu behalten. Eigeninitiative, neue Ideen, Querdenken sowie kritisches Denken sind ausdrücklich erwünscht. Dabei ist ein hohes Maß an Engagement und Interesse an technologischen Zusammenhängen enorm wichtig.

Gerne bringst du Vorerfahrung im Vertrieb und/oder Marketing sowie in der Erstellung eines Businessplans.

Was wir bieten

Als vollwertiges Mitglied in einem interdisziplinären, internationalen, kreativen und sehr engagierten Team hast du eine interessante, abwechslungsreiche und selbstbestimmte Tätigkeit. Bei einer erfolgreichen Integration in Team und hohes Engagement im Projekt, ist eine Beteiligung an das Unternehmen, sowie die Übernahme von einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet, möglich.

Weitere Details zu der Einstellung an der RWTH Aachen können der Stelleanzeige auf der Jobbörse der RWTH Aachen entnommen werden:http://web-p.zhv.rwth-aachen.de/mainzhv.php?scriptid=job&param=vorschau&nr=17456&typ=wiss 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Stanimira Markova

t +49 241 80 97491

email smarkova@bauplan.arch.rwth-aachen.de

RWTH Aachen, LS Bauplanung und Baurealisierung

Lochnerstrasse 4-20, Haus B

52062 Aachen